Transfer Übersicht

Montage, Produktion oder Logistik - das SIGMA-Transfersystem bietet immer die optimale Lösung für Ihre Anwendung.


 
 

Von der Idee zur Transferanlage

Bei Investitionen in Transfersysteme ist ein optimales Preis- / Leistungsverhältnis der Schlüssel zum Erfolg. Die immer kürzeren Produktlebenszyklen erfordern einen modularen und flexiblen Aufbau von Anlagen, welche eine hohe Wiederverwendbarkeit garantieren.

Die einfache Bauweise der Sigma Transfersysteme ermöglicht den Einsatz bei einer Vielzahl von Anwendungen. Das System wurde vor allem zur Verkettung von manuellen, teilautomatisierten und vollautomatisierten Abläufen entwickelt. Dank seiner offenen Struktur lässt sich das System leicht und flexibel an sich ändernde Produktionszahlen und Varianten anpassen.

Das Sigma Transfersystem kann in einzelnen Modulen, als Komplettmontage bis hin zur Transferanlage mit Verdrahtung, Software und Auftragsverwaltung bestellt werden.

Vorteile:

System

7 Systemgrössen
Einfacher Aufbau
Flexibel erweiterbar
Robuste Antriebskette
Hohe Lebensdauer
Geringer Verschleiss
Wartungsarm

Technische Daten

1 Antrieb pro 60m Kette
Geschwindigkeit bis 350mm/s
Werkstückträger von 80x80mm bis 450x1700mm
Werkstückgewichte bis 150Kg
Zentriergenauigkeit ± 0.06mm und ± 0.02mm
Umgebungstemperatur - 20°C bis + 90°C
Optional ESD-kompatibel

Unsere Leistungen als Systemlieferant:

Engineering

Konstruktion
Projektleitung
Konzepte / Studien
Berechnungen

Software

SPS Steuerung
Auftragsverwaltung
Datenbankverwaltung
Fernwartung

Elektro

Elektroplanung
Schaltschrankbau
Verdrahtung
Installation

Fertigung/Montage

CNC Fertigung
Komplettmontage
Inbetriebnahme
Service

Branchen:


Jetzt kaufen